Home

  

Impressum

  

AGB's

  

Vertriebspartner

  

Auftragsformular

  

Referenzen

  

Unsere Themen

Produkte und Kunden

Gefahren der Webseiteoptimierung


Vorsicht Falle

Suchmaschinen haben im Laufe der Zeit viel gelernt. Ihre Betreiber wissen, dass Homepages optimiert werden und haben ausgeklügelte Gegenmaßnahmen entwickelt. Mit diesen Gegenmaßnahmen wird von Entwicklern der Seo – Algorithmen versucht, informationsarmen oder schlichtweg unbrauchbaren Content auszufiltern und somit aus den Ergebnislisten zu verbannen. Wer naiv zu Werke geht, riskiert empfindliche Strafen durch die Suchmaschinen, die sich in deutlichen Rückstufungen in den Trefferlisten äußern.



Spam

Daher sollten Keywords beispielsweise nicht zu häufig auf der Homepage verwendet werden, da sie sonst als Spam gebranntmarkt werden könnten und somit nicht von Suchmaschinen als erwähnenswert eingestuft zu werden. Nahezu unnötig zu sagen, dass Spam von Suchmaschinen nicht in den Index aufgenommen wird, also auch nicht in Ergebnisseiten angezeigt wird. Übrigens ist diese Tatsache, auch wenn sie auf den ersten Blick sehr restriktiv erscheint, völlig im Interesse der User. Ohne Spamfilter wären die Suchergebnisse überflutet (gespamt) von gleichen oder ähnlichen Spam – Inhalten.



Probleme beim Backlinkaufbau

Noch schlimmer wirken sich Fehler beim Aufbau von Backlinks aus. Eine neue Seite wird auf natürliche Weise nicht in den ersten Tagen hundertfach im Web verlinkt. Geschieht dies doch, werden Suchmaschinen misstrauisch und werten diese Links eher negativ. Viele weitere Fallstricke lauern, wenn Homepageoptimierung ohne das erforderliche Detailwissen über Suchmaschinen vorgenommen wird. Die Wahl des Linkpartners ist daher von hoher Wichtigkeit. Vermeiden Sie Backlinks von Spamseiten, auch wenn das Angebot auf den ersten Blick verlockend erscheint.

wir informieren Sie in unserem Portal über diese Themenbereiche rund um den Bereich Suchmaschinen - Optimierung:

Suchmaschinenoptimierung

Homepageoptimierung

Webseiteoptimierung

  >  Gefahren bei der Webseitenoptimierung
  |  Informationen zur Webseitenoptimierung
  |  Nutzen der Webseitenoptimierung

kostenloses Statistiktool Piwik

Ihr Auftrag

Senden Sie uns noch heute unser Auftragsformular ausgefüllt und unterschrieben an:

Auftragsfax 01 / 29 36 625

Sie erhalten umgehend eine Auftragsbestätigung.

Fragen und weitere Informationen

Für Fragen und weitere Informationen schreiben Sie uns. Bitte füllen Sie alle Felder aus.

Angebot einholen
Beschreiben Sie uns Ihr Anliegen. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot und rufen Sie zurück.
Anrede:
Name:
Firma:
Email:
Telefon:
Anfrage:
Spamcode:8363
Spamcode eingeben: