Home

  

Impressum

  

AGB's

  

Vertriebspartner

  

Auftragsformular

  

Referenzen

  

Unsere Themen

Produkte und Kunden

Webkataloge


Webkataloge als Orientierungshilfe im reichhaltigen Angebot des Internets

Der Webkatalog ist eine alternative zur Suche in Suchmaschinen. Obwohl die meisten Kataloge in der Regel eine Suchfunktion beinhalten, sind sie grundsätzlich anders gedacht. In diesen Verzeichnissen werden Seiten des Internets nach Überbegriffen geordnet. Diese Rubriken sind als Interessengruppe sehr vielfältig an Informationen. Unter einem Hauptbegriff werden verschiedenste Angebote angezeigt. Der Vorteil zu Suchmaschinen ist hierbei, dass man beliebig viel Text eingeben kann, mit welchem ein Betreiber sein Angebot beschreiben kann. In einem guten Verzeichnis werden die Inhalte der Beiträge auf Plausibilität geprüft und erst nach einem inhaltlichem Check frei geschaltet.



Erfolg und Probleme der Webkataloge

Die Popularität und der Einfluss, welcher ein Webkatalog mit sich bringt, sind entsprechend verbunden mit einem Erfolg eines Internetauftrittes für den eingetragenen Anbieter. Diese Tatsache hat Webkataloge natürlich sehr attraktiv gemacht und viele Betreiber auf den Plan gerufen. Im allgemeinen Boom dieser Kataloge haben sich neue Ideen ausgebreitet, welche immer öfter durch kommerzielle Überlegungen getrieben waren. Bei einem Katalog mit vielen Besuchern täglich gut gelistet und an prädestinierter Stelle geführt zu sein, kann kommerziell sehr interessant sein. Der Inhalt des Angebotes selbst kann für den Benutzer weniger interessant sein als ein Angebot eines Mitbewerbers, wenn der erst Genannte für sein Angebot bezahlt und dadurch höher oder auffälliger gelistet wird. Die Informationen selbst wurden durch solche kaufbare Optionen letztlich zur Nebensache, der Qualitätsverlust dieser Kataloge war vorprogrammiert.



Seriöse Webkataloge und Webverzeichnisse

Ein Eintrag in einem Webkatalog kann aber auch heute noch Erfolg versprechen. Kommen Besucher heutzutage hier nicht mehr über die Kataloge, werden Links für ein Webprojekt dennoch attraktiv. Einträge in dmoz.org beispielsweise sind redaktionell geprüft und haben daher einen hohen Qualitätsstandard. Moderne Suchmaschinen können die Artikel in solchen Verzeichnissen natürlich auch auslesen und bewerten solch redaktionell geprüfte Beiträge durchaus hoch. Eine bessere Platzierung in den Ergebnissen der Suchmaschinen kann durchaus ein Resultat für einen guten Webkatalogeintrag sein.

wir informieren Sie in unserem Portal über diese Themenbereiche rund um den Bereich Suchmaschinen - Optimierung:

Suchmaschinenoptimierung

Homepageoptimierung

  |  Homepageoptimierung - was bedeutet das
  |  Was ist die Homepageoptimierung
  |  Onpage / Offpageoptimierung
  |  Onpageoptimierung
  |  Weitere Optimierungsmaßnahmen
  |  Unique Content
  |  Keyworddichte
  |  HTML Tags
  |  Title
  |  Domainname, Metatags und Title
  |  Content
  |  Probleme: Frames / Flash
  |  Suchbegriffe
  |  Keyword Stuffing
  |  Verlinkungen
  |  geeignete Suchbegriffe
  |  Verlinkung extern
  |  Die Wahl der geeigneten Linkpartner
  >  Webkataloge
  |  Artikelverzeichnisse

Webseiteoptimierung

kostenloses Statistiktool Piwik

Ihr Auftrag

Senden Sie uns noch heute unser Auftragsformular ausgefüllt und unterschrieben an:

Auftragsfax 01 / 29 36 625

Sie erhalten umgehend eine Auftragsbestätigung.

Fragen und weitere Informationen

Für Fragen und weitere Informationen schreiben Sie uns. Bitte füllen Sie alle Felder aus.

Angebot einholen
Beschreiben Sie uns Ihr Anliegen. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot und rufen Sie zurück.
Anrede:
Name:
Firma:
Email:
Telefon:
Anfrage:
Spamcode:5868
Spamcode eingeben: